Landesfinale im Schulschach

Am 21. April fand in Altach das Landesfinale im Schulschach statt.

Zum ersten Mal war die Mittelschule Innermontafon vertreten - bei dieser Premiere gleich mit zwei Mannschaften.

Die Kinder kämpften hochkonzentriert und mit viel Begeisterung um jeden Punkt. Nach sieben spannenden Runden konnten beide Mannschaften 12,5 Punkte erkämpfen, was für die Mannschaft der Jungs Platz 12 bedeutete, während die Mädchen den dritten Platz in der Endwertung erreichten!

Zusätzlich zu diesen guten Mannschaftsergebnissen konnten Katharina Stark (25.) und Mathias Anlauf (26.) mit jeweils vier Punkten aus den sieben Runden tolle Einzelplätze bei diesem landesweiten Turnier erreichen.

Die Lehrer der Mittelschule gratulieren euch allen herzlich zu euren Erfolgen!!

Schifahren - Schülerschirennen

Ende März verbrachten die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse auf Einladung der Seilbahnwirtschaft einen Tag in Lech/Zürs beim Skifahren. Sie genossen die herrlichen Pistenverhältnisse und erkundeten den "Weißen Ring". 

 Am Mittwoch, dem 6. April, fand im Skigebiet Silvretta Montafon auf dem Garfrescha das diesjährige Schülerskirennen statt.

70 Schüler durften dort bei traumhaftem Wetter und super Pistenverhätlnissen einen schönen Skitag genießen und dabei auch den besten Skifahrer und die beste Skifahrerin der Schule ermitteln.

Gewonnen hat Brugger-Tschofen Lukas bei den Jungs und Kleboth Maria bei den Mädchen, beide starteten auch für die Mannschaft Rennfüchse, die die Mannschaftswertung gewonnen haben!

Link zur Ergebnisliste Einzelwertung

Link zur Ergebnisliste der Mannschaftswertung

Alle Bilder der Siegerehung

Start der Vortragsreihe "Wertvolle Kinder"

Die Zeit während der Lockdowns war für die meisten Kinder eine schwierige Phase.

Manche wurden sogar noch härter getroffen, weshalb das Vorarlberger Kinderdorf ab Oktober eine Vortragsreihe mit wichtigen Informationen für Eltern anbietet.

Das Angebot ist frei zugänglich, bei Interesse wird darum gebeten, sich im Vorfeld anzumelden.

Wandertag

Am 14. September blieben die Klassenzimmer leer, unsere Schüler waren gemeinsam mit den Lehrern in der Natur unterwegs.

Weil das Wetter in der ersten Schulwoche etwas unbeständig war, fand der Ausflug bereits am zweiten Schultag statt.

Unsere Neuzugänge in den Klassen 1a und 1b konnten sich diesmal auf eine etwas andere Art und Weise kennenlernen - im Wald und auf einer Wiese, mit einem schönen Panorama im Hintergrund statt im Klassenzimmer!

MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften) an der Schule

In der vorletzten Schulwoche waren alle Schüler der NMS Innermontafon eingeladen, im Rahmen eines MINT-Workshops Experimente durchzuführen.

Dabei gab es viel zu lachen, aber auch viele neue Erkenntnisse wurden gewonnen – auch wenn das Wetter manchmal leider nicht so schön war.

Es ging aber nicht nur darum Spaß zu haben, die Schüler sollten außerdem auch selbstständig neues Wissen erwerben und bereits vorhandenes Wissen vertiefen.

Weihnachtsfeier in der MS Innermontafon

Trotz der aktuell schwierigen Situation ist es uns gelungen, gemeinsam mit unseren Schülern einige kleinere Weihnachtsaufführungen durchzuführen.

Obwohl alle einen Mund-Nasen-Schutz tragen mussten gab jeder sein Bestes und so konnte sich jede Klasse wenigstens für ein paar Minuten auf ein besinnliches Weihnachtsfest freuen!

Ende des Homeschoolings - die Schule ist wieder offen!

Die Schule ist seit dem 7. Dezember wieder vollständig geöffnet, es gibt aber einige Einschränkungen:

- Der Unterricht wird in gewohnter Weise, aber in möglichst kleinen Gruppen stattfinden.

- Wenn möglich wird darauf geachtet, dass alle Schüler Einzelplätze einnehmen.

- Nach Möglichkeit werden Aktivitäten im Freien stattfinden, beispielsweise die Mittagsbetreuung und der Turnunterricht.

Auch wenn die Schule wieder offen ist wird darum gebeten, dass jeder so vorsichtig wie möglich ist, um eine erneute Schließung zu verhindern.

Bleibt gesund und eine fröhliche Adventszeit!

 

 

Lockdown - Sicherheitsmaßnahmen

Liebe Eltern, liebe Schüler,

aufgrund der stark angestiegenen Infektionszahlen und um die Krankenhäuser zu entlasten hat die Bundesregierung die Lockdown-Maßnahmen am 14. November verschärft. Die Maßnahmen zur Vermeidung sozialer Kontakte und zur Minimierung des Infektionsrisikos haben auch Auswirkungen auf die Schulen.

Dazu gehört auch die Umstellung auf Distance-Learning, die auch unsere Schule betrifft. Seit Dienstag, dem 17. November, gibt es wieder Fernunterricht, was sich bis voraussichtlich 4. Dezember nicht ändern wird. Der Übungs- und Lernstoff wird den Schülern über die Lernplattform "Moodle" weitergegeben.

Wir bieten die Möglichkeit einer Betreuung an, dafür bitten wir allerdings darum, sich bis zum Vortag um 16:00 telefonisch (05557/6605) oder über Schoolfox anzumelden.

Bei Fragen oder weiteren Unklarheiten können Sie sich gern an uns wenden!

 

Corona-Virus: Information des Landes Vorarlberg

Aufgrund der aktuell steigenden Zahlen bezüglich des Corona-Virus hat das Bundesland Vorarlberg einen Aufruf an alle Schulen veröffentlicht.

Unter dem angegebenen Link ist das Dokument auch in weiteren Sprachen abrufbar: https://vorarlberg.at/web/land-vorarlberg/contentdetailseite/-/asset_publisher/qA6AJ38txu0k/content/covid-19-info-mehrsprachig?article_id=692872.

Bitte haltet die Vorsichtsmaßnahmen ein und bleibt gesund!

11.04.2022

Das war das Schülerschirennen 2022!

Bei traumhaftem Wetter fand am Mittwoch, den 6.4. das Schülerschirennen statt. Die Schülerinnen und Schüler der MS Innermontafon genossen den herrlichen Skitag und zeigten ihr Können beim Skirennen auf Garfrescha. Hier wurde vom...[mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS Gaschurn, VS Gortipohl, VS Partenen, VS St. Gallenkirch

19.01.2022

Anmeldungen für die Mittelschule

Schuljahr 2022/23[mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS Gaschurn, VS Gortipohl, VS Partenen, VS St. Gallenkirch

15.07.2021

Abschlussfeier der Viertklässler

Feierliche Verabschiedung[mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS Gaschurn, VS Gortipohl, VS Partenen, VS St. Gallenkirch

26.02.2020

Museum statt Klassenzimmer!

Sonderausstellung des Heimatmuseums in Schruns [mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS Gaschurn, VS Gortipohl, VS Partenen, VS St. Gallenkirch

28.02.2019

Schul OLYMPICS Ski Alpin Mellau 2019

Am 26.2.2019 fanden im Skigebiet Damüls die Schul OLYMPICS statt. Wir gratulieren herzlich den insgesamt 10 Teilnehmenden Schülerinnen und Schülern der MS Innermontafon. Darunter: Mariana Pfefferkorn, Lena Juen, Lorena Zint,...[mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS St. Gallenkirch, VS Gortipohl, VS Gaschurn, VS Partenen

30.01.2019

Langlaufen

Juhe die Mittelschule Innermontafon ist im Langlauffieber. Fast täglich zieht eine der vier Schulstufen ihre Runden auf der Loipe. Hier ein paar Impressionen.[mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS St. Gallenkirch, VS Gortipohl, VS Gaschurn, VS Partenen

13.12.2018

Volksschüler an der Mittelschule Innermontafon

Das war der Tag der offenen Tür![mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS St. Gallenkirch, VS Gortipohl, VS Gaschurn, VS Partenen

01.12.2018

Lesenacht der 1. Klasse MS Innermontafon

Am Freitag, den 23.November 2018 fand die Lesenacht der 1. Klasse der MS Innermontafon statt. Mehr Infos zur Lesenacht und einige Bilder, hier entlang![mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS St. Gallenkirch, VS Gortipohl, VS Gaschurn, VS Partenen

27.06.2018

Leichtathletikfest der Montafoner Mittelschulen 2018

Spannende Bewerbe mit tollen Spitzenleistungen[mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS St. Gallenkirch, VS Partenen, VS Gaschurn, VS Gortipohl

12.10.2017

Herbstwandertag der VMS Innermontafon

Bei Sonnenschein und angenehmen spätsommerlichen Temperaturen fand der Herbstwandertag der Mittelschule Innermontafon statt. [mehr]

Kategorie: MS Innermontafon, VS Galgenul, VS St. Gallenkirch, VS Gortipohl, VS Gaschurn, VS Partenen

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste< Vorherige1-1011-20Nächste >Letzte >>